160 er KG-Rohr   mit eingeklebtem 110 er Bogen

 wo später die Schmutzrinne angeschlossen wird

Seitenansicht

 Der Spalt zwischen dem 110 Bogen und dem 160 er Rohr wird noch mit GFK verschlossen

Grundgerüst der Trommel  600 x 500 mm   VA  Elektropoliert

Öffnungen 50x50   Stege 10mm

Stege der Stirnseiten 15 mm

Die Öffnungen wurden mit einer Wasserschneidemaschine geschnitten

( präzise, schnell und sauber ) 

Antriebseite der Trommel mit  eingebautem Gleitlager

Zeichnung zwecks Wasserschneiden

 

Zeichnung vom Antriebslager

Das rechte Teil sitzt auf dem KG-Rohr und ist aus VA

Das linke Teil ist auf der roten Stirnseite befestigt und damit wird die Trommel gedreht aus POM

Weiter